Published on // By Johannes

Chuck Close Lego Portrait

Lego Design/Art

Joe Black setzte das berühmte Selbstportrait von Chuck Close – dem Vater des Fotorealismus – aus jeder Menge flachen Legosteinen nach. Das ganze natürlich Fotorealistisch.

Joe Black tat dem toten Maler gleich, und arbeitete wie Chuck – der bei seinen Bildern öfter die Farben reduzierte und teilweise nur in Grautönen malte.

via dudecraft.com

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

One Comment
  • Nicole sagt...

    gefällt mir ^^