Published on // By Pierre

Postcard Walks

Design/Art

Du reist in eine Stadt, setzt dich in den Touribus, klapperst in zwei Stunden alle Sehenswürdigkeiten ab und fühlst dich trotzdem irgendwie so leer und fremd. Die Künstlerin Andrea Greenwood möchte genau das vermeiden und bietet ganz besondere Stadtführungen an.

In Zusammenarbeit mit Arttours Stuttgart bietet Sie eine Führung durch Stuttgart, die unvorhersehbarer und spannender nicht sein könnte.

Alles beginnt mit einer Reihe alter Postkarten, die auf einem Flohmarkt erworben werden. Die Karten müssen einen stuttgarter Empfänger beinhalten und schon beginnt die Tour. Quer durch Stuttgart beginnt die Suche nach den Zieladressen. Es wird eine Karte erstellt und alle Punkte nacheinander erkundet.

Wer war der Autor der Karte? Was wollte er dem Empfänger ausrichten. Wie standen die Personen zueinander in Beziehung? Was waren die damaligen Geflogenheiten? Trifft man vielleicht sogar den Empfänger selbst und überrascht ihn mit einer Nachricht aus längst vergessener Zeit?

So verbindet Postcard Walks die Vergangenheit mit der Gegenwart. Eine Stadtführung der etwas anderen Art, die sicherlich länger haften bleibt als zwei Stunden Bus fahren.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Postcard Walks