Published on // By Johannes

The End

Film

Kurzfilm am Samstag

Mit einiger Verspätung zum letzten vorgestellten Film, haben wir heute einen bitterbösen Streifen in petto. Der knapp 9-Minütige Film von Filmemacher Cameron McHarg ist toll besetzt, wunderschön ausgeleuchtet und hat einen netten, leider etwas vorhersehbarem Twist. Um nicht zuviel vorwegnehmen zu wollen – der Streifen handelt von einem verzweifelten Anzugträger, der gerade dabei ist sich das Leben zu nehmen. Mehr wäre auch schon zuviel des guten. Großartig.

McHarg drehte den gesamten Film mit einem erstaunlich schmalen Budget von 5.000 Dollar, was vorallem auf die Kamera zurückzuführen ist, geschossen wurde das ganze mit einer Canon 5D Mark II. Die grundliegende Inspiration lieferte ein Zitat aus einem George-Carlin-Interview.

I’ve given up on the whole human species. I think a big, good-sized comet is exactly what this species needs. George Carlin

via Misterhonk.de

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.