Published on // By Pierre

Drake – Started From The Bottom

Hip-Hop Laerm

Staaarted from the bottom now wee heeeere. Started from the bottom now my whole team fucking here.

Dir vielleicht zu Mainstream, aber Drake vermittelt in seinem neuen Track Started From The Bottom ein Gefühl das du kennst – Das Gefühl etwas erreicht zu haben. Und falls du an deinem Traum noch arbeitest, dann nimm diesen Song als Motivation.

Man wirft Drake aka Drizzy aka Aubrey Drake Graham ja oft vor, zu emo unterwegs zu sein und ich könnte mir auch kein ganzes Album am Stück reinziehen, aber ich finde es großartig wie Drake trotz seiner Millionen seine engsten Freunde um sich hält und mit einer Plastiktüte voller Humor durch das Rap Game läuft.

Wem Drake gar nichts sagt – er hat soeben mit Take Care den Grammy für das beste Rap-Album 2013 eingesackt. Der Kanadier versuchte sein Glück erst als Schauspieler wurde dann aber nach und nach mehr gefeatured und schaffte schließlich mit Best I Ever Had den Durchbruch.

Drake die alte Eule ist bei Cash Money Records und Young Money Entertainment unter Vertrag und wird durch Universal vermarktet. Mit Octobers Very Own hat er seine eigene Modemarke am Start, wie es sich für anständige Rapper der Neuzeit gehört.

Drake auf Facebook

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Drake