Published on // By Pierre

FDW #32 Dominik Kraushofer

Foto der Woche Fotografie

Foto der Woche

Frauen in der Blüte ihrer Weiblichkeit darstellen. Das ist nur einer der Vorzüge des Fotografen-Daseins. Das bringt aber auch einiges an Verantwortung mit sich. Modefotografie muss trotz ihrer Verspieltheit und kreativen Bildsprache etwas Natürliches mitbringen.

Dominiks Interesse für Fotografie wurde das erste Mal geweckt, als er mit 12 Jahren die „Max-Magazine“ seines Onkels durchstöberte – das war in den späten Achtzigern. Inspiriert von dieser spannenden Ära der Modefotografie, startete er seine ersten Versuche. Analog mit einer Nikon F3, spannte er seine Freunde ein und startete alle möglichen Experimente.

Die Anfangseuphorie flaute nach kurzer Zeit ab und es dauerte etliche Jahre bis er schließlich seine erste digitale Kompaktkamera geschenkt bekam. Begeistert von den Möglichkeiten der digitalen Fotografie, wurde seine Euphorie zu neuem Leben erweckt.

Primäres Opfer seines Fotowahns war damals seine Freundin – ca. 10.000 Bilder aus dieser Zeit belegen das noch heute. Von da an ging es dann Schritt für Schritt zu immer hochwertigeren,
besseren Kameras, bis er sich 2008 seine erste digitale Spiegelreflex kaufte: Die Canon 5D. Ab diesem Moment wurde Fotografie für ihn zu mehr als nur einem Hobby.

Neben seinem Job als Fotograf führt er seit etwa zehn Jahren das Kommunikationsbüro formfarbefunktion im Herzen des Münchner Glockenbachviertels.

Und wie arbeitest du heute Dominik?

Regulär arbeite ich mit der Canon 5D Mark II. Der Einfachheit halber oft mit dem 24-70 Zoom, für Porträts vorzugsweise mit zwei Festbrennweiten: 50mm/1.4 und 85mm/1.8. Alternativ dazu schnappe ich mir gerne eine meiner Polaroid-Kameras und verknipse meine letzten, originalen SX-70 Filme aus der letzten Polaroid-Produktion – mittlerweile seit über fünf Jahren abgelaufen. Das macht die Ergebnisse zunehmend unberechenbar, damit aber auch noch spannender und einzigartiger.

Mehr zu sehen gibt es im Portfolio von Dominik.

Beim Fotografieren blühst du richtig auf? Schicke uns eine Mail an wirsind@schoenhaesslich.de und die Chancen stehen gut, dass auch du hier im Blog vorgestellt wirst.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Dominik Kraushofer