Published on // By Pierre

I’m Not There

Fotografie

Du hast dir bestimmt auch schon mal gewünscht nicht da zu sein. Auf einer langweiligen Party oder in einem peinlichen Moment. Manchmal ist man aber auch nur physisch anwesend und in Gedanken wo ganz anders.

Aber immer ist man dort, immer hinterlässt man seine Spuren und immer verändert man sich ein Stück aufgrund von neuen Kontakten, Situationen und Gedanken. Was bleibt zurück. Ein Schatten in unserer Erinnerung. Ein Schatten in der Erinnerung der Anderen. Das sind wir. Die Momente an die wir uns erinnern und die uns geprägt haben.

PoL fasst das ganz gut zusammen:

How can we accept that we are changing?
How can we accept we hardly recognize ourselves in certain situations?
I am changing at this very moment of my life.
I do not react in the same ways I used to. I am surprised. Is that me?
These pictures are the way I see myself now.
My shadow is there but I erase myself because I don´t know who I am any longer.
The shoes remain only to make sure there is something more than… a shadow.

PoL Úbeda Hervàs ist Fotograf und Creative Director aus Barcelona. Die Bilder sind schon ein paar Tage alt, die Reihe wurde aber ein wenig fortgesetzt. Weitere interessante Arbeiten findest du auf seinem Flickr-Profil. Viel Spaß beim Stöbern.

Passend zum Thema hier noch das Video zu „People Ago“ von Def Sound das mir die Tage über den digitalen Weg gelaufen ist:

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

I'm not there