Published on // By Pierre

London Penthouse

London ArchitekturFeatured

Schoenhaesslicher Wohnen geht in die zweite Runde und scheißt auf deine Studentenwohnung. Schließlich muss man auch Ziele und Träume im Leben haben. Während du jetzt vielleicht denkst, dass du nie eine solche Wohnung haben wirst und mich verfluchst, darf ich dir Hoffnung machen und dich eines Besseren belehren.

Ich bin selbst teilweise perplex auf welchem Level manche Leute das Cocooning betreiben. Du denkst deine Freunde schicken dir Bilder von ihrer Ferienwohnung in Whatsapp? Falsch, es ist der eigene Garten mit Chillout-Lounge und Pool. Ok, Londoner Innenstadt ist dann noch mal ein anderes Kaliber, aber du kannst dir deine Traumwohnung ja basteln wo du möchtest.

Freigelegte Balken, Hohe Wände und das Ambiente einer Maisonette-Wohnung. Spitzbögen in den Fenstern, geben dem Londoner Penthouse den richtigen Charme. Auf die Beine gestellt hat das Ganze das Architekten-Büro TG STUDIO unter der Leitung von Architekt Thomas Griem.

Noch ein kleiner Tipp für die eigenen vier Wände: Hohe Möbel und Schränke vermeiden, das macht die Räume nur dunkel und drückt die Atmosphäre.

Alle Bilder von Philip Vile.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

One Comment
  • Pelipal sagt...

    Und das Bad haben die auch noch richtig hinbekommen. Zeitgeist und Funktion mit bodenebener Dusche und Wandarmaturen erfüllt. Raumaufteilung und Staufläche mit den losen, wahrscheinlich rollbaren, Badunterschränken auch gegeben. Nur bei der Beleuchtung stimmt es nicht ganz.