Published on // By Pierre

Neue Wohntrends entdecken

Anzeige

Irgendwann kannst du deine Eltern nicht mehr ertragen und ziehst aus. Die erste eigene Wohnung, kaum Kohle in den Taschen und die Freiheit vor den Augen. Natürlich nimmt man zu diesem Zeitpunkt alles dankbar entgegen, was die eigene Wohnung verschönern könnte und Stauraum brauch man auch.

Wenn du älter wirst merkst du dann langsam, dass immer noch der alte Schrank von Mama in der Ecke steht und das Sofa auch in die Jahre gekommen ist. Ehrlich gesagt ist es dann wirklich Zeit für eine Generalüberholung deiner Einrichtungsgegenstände.

Jung und internetaffin wie du bist, hast du keinen Bock die bekannten Möbelhäuser abzuklappern. Denn schließlich willst du als Design liebender Mensch nicht der einhundertmillionste Otto Normalverbraucher sein, der seine Möbel mit Namen vorstellt. Du willst die Designerstücke aus den Blogs, wie dem unseren.

Online gehst du auf die Suche nach Designtrends und findest heraus, dass die meisten Designermöbel unerschwinglich oder schlichtweg ausverkauft sind. Die Alternative? Selbst nach günstigeren Designermöbeln suchen, die in deinem Budget liegen.

Online kämpfen natürlich viele Online-Shops um deine Gunst und manche meinen es besonders gut mit dir. Sie zeigen dir neue Wohntrends auf und anhand von Wohnbeispielen veranschaulichen sie, wie du die Möbel am besten kombinierst, zu entdecken bei fashionforhome.

Wohntrends und Einrichtungsideen

Wenn du das letzte Jahr in Sachen Wohntrends die Augen offen gehalten hast, weißt du genau was gerade angesagt ist. Die Zeiten in denen die Leute ihre Wohnung mit allerlei Kitsch vollgestopft haben sind lange vorbei. Eine reduzierte Inneneinrichtung mit wenigen hochwertigen Designerstücken ist angesagt und sieht auch deutlich besser aus als der Wandteppich von Oma.

Auch in Sachen Wohnaccessoires ist weniger mehr. Eine extravagante Vase, zwei schlichte Kissen und ein individuelles Kunstwerk an der Wand, nehmen jedem Besucher den letzten Zweifel, dass hier jemand mit Stil wohnt.

Aber was ist wenn du genaue Vorstellungen von deinen zukünftigen Möbeln hast und es sie noch gar nicht gibt. Auch dafür gibt es eine Lösung. Du kannst online Abstimmen welche Designs gebaut werden sollen und wenn genügend Individualisten das genauso sehen, wird das neue Design produziert – online gesehen bei fashionforhome.

Es kann dich also Nichts aufhalten auf der Suche nach deinen Traum-Möbeln. Nie war es einfacher online Möbel zu bestellen und nie waren die Kombinationsmöglichkeiten größer als heute. Auch die passenden Möbel zu finden wird durch die vielen guten Wohnbeispiele erleichtert.

Also lass dich Inspirieren und gestalte dir deine Traumwohnung.

In Kooperation mit fashionforhome

Hinweis
Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen