Published on // By Johannes

Pop!

Design/Art

Irby Pace ist ein Fotograf aus Texas, der schon durch mehrere Blogs, dem Wired Magazine und der Huffington Post ging. Schon als Kind gefiel es ihm Dinge auseinander zu nehmen, um deren Funktion zu verstehen, und sie danach wieder zusammenzusetzen oder etwas neues zu kreieren. Diese Experimentierfreude verlor er nie – was sich in seiner Arbeit wiederspiegelt.

Der Schrecken der die Nacht durchflattert, Smoke on the Water, oder das Rauchmonster aus LOST. In seiner Serie POP! schießt Irby mit Farbpatronen auf Heliumballons. Die entstehenden Farbwolken stehen im Kontrast zur Umgebung, und hauchen den Motiven etwas surreal, aber gleichzeitg etwas beruhigend schönes ein. Toller Typ. Mehr Bilder findest du auf seiner Website.

Irby Pace POP!

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Irby Pop