Published on // By Johannes

Marca Perú

Anzeige

Wo siehst du dich in 20 Jahren? Oder wo hast du dich vor 20 Jahren gesehen als es hieß: wo siehst du dich in 20 Jahren? Vielleicht in Peru?

Was weißt du über Peru? Die Liste dürfte nicht sehr lang sein. Inka, Machu Picchu – und das war’s dann meistens auch schon. Das dieses Land, neben dem hervorragenden historischen Erbe, noch viel mehr zu bieten hat, vergessen dabei die meisten. Peru bietet eine moderne Infrastruktur, erstklassigen Hotels, eine gehobene Küche und sogar traumhafte Sandstrände.

Peru, das laut Wikipedia im Norden an Ecuador und Kolumbien, im Osten an Brasilien, im Südosten an Bolivien, im Süden an Chile und im Westen an den Pazifik grenzt, hat nun eine Tourismuskampagne ins Leben gerufen, die Klischees bekämpfen soll und Lust auf neues macht. Wenn du glücklich bist – stoppe das Video.

Falls du nun Lust auf das Land der verborgenen Schätze bekommen hast, oder sowieso schon immer einmal dort hin wolltest, dann schau doch auf der Website der Kampagne oder der offiziellen Tourismus Homepage vorbei.


In Kooperation mit Fremdenverkehrsamt Peru

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen