Published on // By Johannes

Unu

Anzeige

Lifestyle-Elektroroller mit praktischem Batteriesystem

unu ist ein smarter elektrischer Scooter. Ja, wir sehen in letzter Zeit viele elektrische Fahrräder, Autos und auch Roller. Das interessante, dieser macht weder Abstriche beim Preis (selber Preis wie ein Benziner), noch beim Design. Hinzu kommt eine interessante Lösung für den Akku.

Der Scooter wird mit einem so genannten Energiebündel. Einer portablen Batterie mit Tragebügeln, die an jeder gewöhnlichen Steckdose (Wohnung, Büro, Schule,…) innerhalb von 5 bis 6 Stunden – per Schnellcharger sogar innerhalb einer Stunde – geladen werden kann. unu hat Platz für zwei Energiebündel, was einer Reichweite von bis zu 120 km entspricht (60 km pro Batterie).

unu ist ultraleicht, wiegt mit 58 kg gerade mal die hälfte einer Vespa. Die Geschwindikeitslimitierung liegt bei 45 km/h – heißt, du kannst den elektrischen Roller mit deinem Auto- oder Mofa-Führerschein (Klasse M) fahren. 100 Kilometer verflitzt kosten dich knappe 60 Cent, was 88% günstiger als ein Benzin-Roller ist. unu ist TÜV-zertifiziert. Auf Fahrzeug und Batterie gibt es 2 Jahre Garantie.

Offiziell gibt es unu erst ab März 2014. Allerdings kannst du bereits jetzt zu den ersten 50 gehören, die in den Besitz des Rollers kommen. Bei der Aktion First Fifty hast du die Möglichkeit, dir einen der ersten 50 Unikate mit eingravierter Nummer zu ergattern.

Unu Lifestyle-Elektroroller mit praktischem Batteriesystem

In Kooperation mit unu

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen