Published on // By Pierre

Casa Narigua

Architektur

Abgeschieden von der Zivilisation, ein Stützpunkt der Ruhe mitten im mexikanischen Dschungel – das ist die Casa Narigua. Um die Natur möglichst unberührt zu lassen haben die Architekten von P+0 Arquitectura das Fundament in den Berg integriert und die Stockwerke durch überstehende Bauelemente in verschiedene Abschnitte gegliedert.

Casa Narigua

Durch die rechteckigen Formen ergeben sich viele Rückzugspunkte, Terrassen und ein verspielter Grundriss. Das Mauerwerk wurde zum Großteil rustikal unbearbeitet gelassen und bietet aufgrund der Betonoptik einen modernen Kontrast zu den Holzböden und Einrichtungsgegenständen.

P+0 Arquitectura scheinen gerade erst ihr Portfolio aufzubauen. Mit etwas Glück werden in den nächsten Tagen noch einige Architektur-Perlen aus Mexiko auftauchen.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Casa Narigua