Published on // By Johannes

COLDSEASON

Anzeige

Winterjacken von Canada Goose, Fjällräven, Mackage, Nabholz & Nobis

Der ein oder andere mag bei soll frühen Frühlingstemperaturen gar nicht an den Winter, oder einen erneuten Kälteinbruch denken. Jedoch naht der Winter eines Tages auch in diesem Jahr. Und man wird feststellen, wer Klamotten für die kalten Tage im Sommer kauft, kann bares Geld sparen. Am Ende einer jeden Wintersaison veranstaltet COLDSEASON einen Winterschlussverkauf, bei dem die Ware zu moderat reduzierten Preisen angeboten wird.

COLDSEASON sind nun bereits seit 11 Jahren autorisierter Canada Goose Händler und haben ihr Sortiment mittlerweile um die Qualitätsmarken Sorel, Smartwool und Dale of Norway erweitern können. Im Winter 2013/2014 kommen erstmals die Marken Nobis, Nabholz und EMU mit ins Markenportfolio. Bei COLDSEASON findest du exklusive Winterjacken, Daunenparka, Thermostiefel, Norweger Pullover sowie Merino Unterwäsche für die kalte Jahreszeit. Ob bei arktischen Temperaturen, auf der Piste oder abends am Kamin, mit ihrem Sortiment machst du überall eine gute Figur. Auf der Website kannst du dir einen kostenlosen Katalog bestellen, oder eben gleich im Online-Shop ordern.

Winterklamotten günstig online kaufen

Das absolute Besteseller unter den Winterjacken bei den Herren ist der Chateau Parka von Canada Goose einer klassisch geschnittenen Winterjacke, die insbesondere für den urbanen Gebrauch designed wurde. Wärme verspricht hier die Füllung. 625er Entendaunen sind nicht nur besonders leicht, sondern speichern auch optimal Wärme. So kann der Parka bei niedrigsten Temperaturen angenehm getragen werden. Das Koyotenfell, das die Kapuze ziert, ist abnehmbar.

Nobis Jacken sind zu 100% wasserdicht, da das Material selber kein Wasser eindringen lässt und alle Nähte von innen verklebt sind. Canada Goose setzt bewusst nur auf stark wasserabweisende Materialien und verklebt die Näht nicht extra, da die Jacken für kalte Verhältnisse konzipiert wurden.

In Kooperation mit COLDSEASON

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen