Published on // By Johannes

Coox & Candy

Stuttgart Lokales

Locations und Künstler aus Stuttgart

Slowfood, Bio und Veganismus sind schon lange kein Hype und LOHAS keine Randgruppe mehr. Wer sich selbst vegetarisch oder vegan ernährt oder es einfach mal ausprobieren möchte, sollte das Coox & Candy in Cannstatt besuchen.

Das 100% vegane Restaurant hat in einem denkmalgeschützten Haus im Herzen von Bad Cannstatt sein Zuhause gefunden. Auf zwei Etagen bricht das Licht durch das freistehende Fachwerk. Die Leitfarbe ist Grün. Viele Kissen, eine schöne Kuchentheke und ein vier Meter hoher Baum im Treppenhaus machen das Coox & Candy zu einer Wohlfühl-Location.

Coox & Candy

Die Karte ist sehr abwechslungsreich und wandelt sich ständig, was vorallem den saisonalen Gerichten geschuldet ist. Heißt, was gerade frisch und lecker ist – kommt auf den Tisch. Unser absolutes Highlight waren die Torten. Moment. Vegane Torten? Ohne tierische Butter, Milch, Sahne und Eier? Ja das geht, und das ist sogar richtig lecker. Die Creme der Mango-Schokoladen-Torte war der Hit, und die Himbeer-Kokos-Torte muss erst einmal von einer herkömmlichen Torte übertroffen werden.

Coox & Candy

Für uns als Fleischfresser war es ein ganz besonderes Erlebnis, welches wir wärmstens an dich weitergeben wollen. Das tolle, der Stadtstrand ist gleich um die Ecke. Falls du nach dem Essen noch ein wenig Sonne tanken oder die Pfunde am Beachvolleyball wieder loswerden willst.

Alle Infos auf einen Blick

Adresse: Coox & Candy, Sulzbachgasse 14, 70372 Stuttgart
Montags: Ruhetag
Tipp: Anrufen und reservieren!
Tel: 07 11 / 50 44 60 04

In Kooperation mit Coox & Candy

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Coox & Candy