Published on // By Johannes

Heisskalt auf Hirschkurs

Jaegermeister Laerm

Wenn Jägermeister eine Party schmeißt, sind wir hellwach, denn dann brennt garantiert die Luft. Am 18. Oktober ist es wieder soweit. Dann geht eine schnitzeljagdartige Clubtour steil durch Stuttgart. Die Party-Reihe nennt sich Wolfenbütteler Festspiele, beginnt am 3.10. in Bochum und geht am 27.11. in Köln und 6.12. in München weiter.

Die Stuttgarter Band HEISSKALT zieht mit 30-minütigen, einzigartigen Konzerten durch verschiedene Clubs – darunter unter anderem der Keller Klub und das Zwölfzehn. Begleitet werden die Jungs von Guest-Acts, unter anderem Darunter Claire, Rockstah und Schmutzki.

Electro Pop, Punk und Rap. In jedem Club wird ein neues Fass geöffnet. Große Überraschung: Die letzte Location und das dicke Finale bleibt bis zum Schluss geheim.

  • Wann: Samstag, 18.10.2014
  • Wo: Keller Klub, Zwölfzehn, und noch geheime Locations
  • Uhrzeit: ab 18:30 Uhr, Beginn im Keller Klub
  • Eintritt: ab 6 Euro

Wir verlosten: 2 x 2 Tickets für Heisskalt auf HirschkursDas Gewinnspiel ist inzwischen beendet.

Heisskalt auf Hirschkurs Stuttgart Tickets

Wer keinen Bock auf Stuttgart hat – hier noch eine kleine Info. Am 3. Oktober bringen die 257ers Licht in den Schacht in der Matrix Bochum und am 27. November wird in Köln weitergefeiert.

Foto Schmutzki ©Florian Fischer

In Kooperation mit Jägermeister

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Heisskalt auf Hirschkurs