Published on // By Pierre

Mini Museum

WTF

Wann warst du das letzte mal im Naturkundemuseum? Wahrscheinlich als kleines Kind oder beim letzten Klassenausflug. Das Mini Museum bringt dir dieses kindliche Erlebnis zurück, etwas Neues zu entdecken und das Beste daran, du kannst das Mini Museum überall mit hinnehmen.

Dinosaurier, Meteoriten, Mythen. Hans Fex lässt sich nicht lumpen und packt in sein Taschen-Museum die obskursten Dinge. Weißt du zum Beispiel was Trinitit ist? Trinitit ist ein radioaktives Glas, das durch die enorme Hitze bei der ersten Atombombenexplosion der Amerikaner 1945 entstand.

Mini Museum

Natürlich finden sich auch abstruse Nerd-Utensilien im Harzkasten von Hans Fex wieder. Dracula Erde aus Transsilvanien, ein Backstein aus Abraham Lincolns Haus – die Jungs von Supernatural könnten mit dem Zeug wahrscheinlich den Teufel höchstpersönlich vernichten.

Das tolle am Museum von Hans Fex sind neben den Fundstücken, die Geschichten dahinter. Das Stück Zahn eines Tyrannosaurus Rex ist nur halb so spannend wie die Geschichte der Dinosaurier.

Das Projekt hat bei Kickstarter die Schallmauer von einer Million durchbrochen und wenn du dich beeilst und zur Sorte verrückter Wissenschaftler zählst, kannst du dort noch eines der Mini Museen ergattern.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.