Published on // By Pierre

OK KID – Grundlos

Laerm

In einer Zeit in der wir nur noch der Kohle hinterher rennen. In einer Zeit in der es ein Slow-Bewegung gibt, damit wir uns daran erinnern mal wieder etwas zu genießen. Wo rennst du hin? Können wir grundlos glücklich sein?

„Es irrt der Mensch, solang er strebt“, hat Goethe einmal gesagt. Er meinte aber auch, dass Menschen, die sich nicht weiterbilden auch nicht leben. Trotzdem sind heute der gesellschaftliche Druck und unsere Ansprüche an uns selbst so hoch, dass wir uns Ziele setzen, die wir nur durch pure Aufopferung erreichen können.

Und schon wieder – Simsala Gin. Schau nochmal ins Glas, alles wieder halb so schlimm.

OK KID ist kein Solo-Künstler sondern eine dreiköpfige Band aus Köln. Ursprünglich aus Gießen und fünfköpfig schaffte es die neue Formation in die Show Circus HalliGalli, aufs Southside, Hurricane Festival und der Song Am Ende ist Teil des Soundtracks von FIFA 14.

In einige hippe Radio-Sender hat es der Song bereits geschafft und es ist nur eine Frage, bis OK KID richtig steil geht. Weitere Infos zu Band findest du auf www.okkidmusik.com.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

OK KID