Published on // By Pierre

TYPE HYPE

TypografieWeihnachts Special 2014 Anzeige

Weihnachts Special Schoenhaesslich Adventskalender 2014

Wenn es eines gibt, dass Grafiker und Grafikerinnen an ihrem Job lieben, dann ist es Typografie. Du zerreißt dir das Maul über unmögliche Schriftkombinationen oder erzählst eine halbe Stunde von der Entstehung und dem historischen Hintergrund einer bestimmten Schriftart. Gestalter sind Nerds und Nerds brauchen ihr Spielzeug.

Zum Glück gibt es Kreative, die ihrer Leidenschaft freien Lauf lassen und neben ihrem eigentlichen Arbeitsalltag neue Wege gehen. Kirsten Dietz und Jochen Rädeker zählen zu diesen besonderen Menschen, die einfach machen und ein Gefühl für funktionierende Konzepte haben.

Das müssen sie auch – schließlich haben die beiden TYPE HYPE Gründer mit ihrem Designbüro namens Strichpunkt, bereits über 600 internationale Preise abgeräumt und zählten mehrfach zur Agentur des Jahres.

Im TYPE HYPE Online-Shop und im Berliner Concept Store findet sich vom stilsicheren Notizheft bis zu kulinarischen Besonderheiten fast alles, was das Designer-Herz höher schlagen lässt.

Vielleicht suchst du ja noch das passende Geschenk und nutzt die aktuelle Aktion mit kostenlosem Versand, um deinem Designer-Kumpel noch eine Freude zu machen. Hier hast du heute die Möglichkeit dir ein wenig Konzeptpapier für die kalten Tage zu sichern.

Zu gewinnen gibt es heute: 2 x Notizbuch, Notizheft A5 & A6 mit einem Buchstaben deiner Wahl

TYPE HYPE

Alles was du dafür tun musst ist Folgendes:

Like uns und den Artikel auf Facebook und schreibe in die Kommentare, was deine Lieblings-Schrift ist und begründe weshalb.

Teilnahmeschluss ist der 07.01.2015 um 22:00 Uhr. Der oder die Gewinner/in wird im Januar per E-Mail von uns informiert.

Viel Glück!

Dies ist ein Beitrag aus der Serie Weihnachts Special 2014. Bitte beachte die Teilnahmebedingungen aus diesem Beitrag.

Hinweis
Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

5 Comments
  • Weigel sagt...

    Ich mag Arial…die ist zeitlos, schnörkellos und für jeden gut lesbar.

  • Tania sagt...

    Ich mag es schnörkellos und sans serif, aber ich habe keine Lieblingsschrift… Dafür liebe ich Notizbücher :-)

  • Anne sagt...

    Ich mag die ‘Caviar Dreams’ momentan sehr gerne. Sie ist einfach mal anders und ist weich und doch nicht zu weich. Grüße Anne

  • hanne bolewicki sagt...

    ich finde tahoma am besten weil sie nicht einfach normal ist aber auch nicht sonderlich übertrieben anders

  • Lukas Stöver sagt...

    Hab meinen Roman in Sylfaen geschrieben. Die ist super gut lesbar und wirkt nicht so abgenudelt.

TYPE HYPE