Published on // By Johannes

Bleach

Fotografie

Nach einem Sex on the Bleach, liegt man sicher genau so tot im Wasser, wie der eiskalte Typ auf den Bildern von Arno De Pooter. Die entsättigten Fotografien haben etwas morbides, spannendes. Wie ein kaltblüger Thriller im sonnigen Florida. Mit einem leichten Hauch von Dexter.

Die Farbpalette ist großartig. Pastell mit einem Tupfer Farbe als Hingucker. Das Foto mit dem Segway-Fahrer ist an Einöde kaum zu übertreffen. De Pooters Passion ist vorallem die Postproduktion der Bilder, das Nachbearbeiten und Retuschieren.

“I can spend hours, even days perfecting an image.” – Arno De Pooter

Zurzeit studiert Arno Fotografie in Antwerpen. Eine weitere spannende Arbeit mit Meeres-Schäumung und weitere Informationen über den Fotografen findest du über Facebook oder auf dem Cargocollective.

Arno De Pooter Fotografie

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Arno De Pooter Bleach