Published on // By Johannes

Der Sound von Barcelona

Anzeige

Frank Sinatra sang einst von der Stadt die niemals schläft (The City That Never Sleeps). Zwar meinte er damit New York, doch hätte er genauso gut auch von Barcelona singen können. Die Hauptstadt Kataloniens an der Mittelmeerküste ist für ihr spannendes und abwechslungsreiches Nachtleben bekannt. Doch man kann hier nicht nur durch die Clubs ziehen; es gibt auch eine lebhafte Livemusik-Szene. Wenn es dir in den Sinn kommt, kannst du hier jeden Abend einer anderen Band lauschen. Es lohnt sich diese Seite von Barcelona zu entdecken. Bei Bedarf kannst du dazu bei HouseTrip eine Ferienwohnung in der zweitgrößten Stadt Spaniens aussuchen.

Angeblich soll es in Barcelona mehr Musiker als Tauben geben. Diese Zahlen müssten vermutlich noch einmal überprüft werden. Was man aber mit Sicherheit sagen kann, ist, dass man sich die folgenden Musikevents in Barcelona nicht entgehen lassen sollte.

Gitarren BCN Festival

Freunde von guter, handgemachter Gitarrenmusik werden nicht von Barcelona enttäuscht werden. Dieses Jahr findet das Gitarren BCN Festival von Februar bis Juli statt. Weltklasse Gitarristen treten in verschiedenen Veranstaltungsorten in der ganzen Stadt auf. Das solltest du dir als Musikfan auf keinen Fall entgehen lassen. Mehr Informationen zu den besten Konzerthallen in Barcelona findet man hier.

Mutek Festival

Falls du elektronische und digitale Musik liebst, solltest du das Mutek Festival besuchen. Seinen Ursprung hat das Event in Montreal aber es erfreut sich nun auch in Spanien großer Beliebtheit. Das audiovisuelle Spektakel findet im März statt und feiert in diesem Jahr bereits sein sechstes Jubiläum.

Flamenco

Was wäre Spanien ohne seinen Flamenco! Der Tanz aus Andalusien ist mittlerweile ein fester Bestandteil der spanischen Kultur. Flamenco-Abende gibt es jeden Tag in vielen Veranstaltungsorten in der ganzen Stadt verteilt zu finden. Für einen echten spanischen Abend solltest du den feurigen Tanz mit einem Tapas-Essen abrunden.

Razzmatazz

Razzmatazz ist der wohl bekannteste Club in Barcelona. Obwohl er etwas außerhalb des Stadtzentrums liegt, lohnt sich ein Besuch trotzdem. Hier finden regelmäßig Live-Veranstaltungen statt und es gibt hier eine große Konzerthalle.

Immer noch nicht überzeugt? Vielleicht hilft dir diese Liste der Künstler, die diesen Frühling auf den Bühnen von Barcelona stehen werden: Katy Perry, Roxette, Kraftwerk, Dropkick Murphys, Bob Geldof, The Subways, Robbie Williams, The Script, AC/DC und viele mehr! Einen guten Überblick über die anstehenden Musikevents der schönen Stadt findet man auf Concertboom.

Jeder Musikfan sollte Barcelona zumindest einmal in seinem Leben besucht haben. Die riesige Auswahl an Musikgenres, Clubs und Konzerthallen in der lebhaften Stadt ist einzigartig. Genießen Sie Barcelona, eine der musikalischsten Städte von Europa.

Der Sound von Barcelona

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Sound of Barcelona