Published on // By Johannes

Introducing Whatsart | RandomEXP

Design/Art

Heute möchten wir dir ein schönes Projekt vorstellen und haben anschließend noch eine kleine Überraschung, aber dazu gleich. Die Rede ist von whatsart.de. Bei dem Projekt handelt es sich um ein kleines Team aus motivierten Leuten mit großem Gefallen an Urban Art, welches das Onlineportal seit Oktober 2014 betreibt – noch ganz jung also.

Whatsart ist ein Online-Art-Store für einzigartige und limitierte Kunst aus den Bereichen Graffiti-, Street- und Urban Art. Auf der Website wird eine vielfältige Auswahl an limitierten Kunstdrucken, Leinwänden und anderen Unikaten angeboten. Whatsart möchte Künstler, deren einzigartige Arbeiten und Kunstliebhaber zusammen bringen und die Wünsche und Ansprüche beider Seiten in Einklang bringen. Schöne Sache, hier geht es zu den weiteren Kunstwerken.

Mit dem Portal wollen wir dir noch gleich einen Künstler vorstellen – Random Experiment, kurz RandomEXP. Bereits mit 11 Jahren hatte dieser seine ersten Begegnungen mit Graffiti, mit 15 begann dann die aktive Zeit. Einflüsse und Inspiration war die Graffitiszene im Ruhrgebiet rund um Dortmund. Damit begann die Entdeckung von Vinylklebenfolien und der Fertigung von handgeschnittenen Stickern. Viele Jahre später hat Random Experiment die Kunst darauf hin verlagert und erstellt nun detaillierte Collagen aus mehreren Ebenen Vinylfolie. Wenn du Glück hast, könnte eines seiner limitierten Werke schon bald dir gehören. Gerahmt und mit Echtheitszertifikat.

Zu gewinnen gibt es heute eine Mixed-Media-Unikat: 1 x UNTITLED#3 Collage von RandomEXP im Wert von 150 €

Introducing Whatsart | RandomEXP

Alles was du dafür tun musst ist Folgendes:

Like uns und den Artikel auf Facebook und zeig uns dein letztes Kunstprojekt, egal welcher Art!

Teilnahmeschluss ist der 24.03.2015 um 12:00 Uhr. Der oder die Gewinner/in werden am Ende der Verlosung per E-Mail von uns informiert.

Viel Glück!

Bitte beachte unsere Teilnahmebedingungen.

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Whatsart