Published on // By Johannes

Kinetic Sculptures by Bob Potts

Design/Art

Der Künstler Bob Potts fertigt wundervolle kinetische Kunstwerke aus Bronze, Aluminium, Stahl und Kupfer, die die Bewegungen von Fischen, Vögeln und anderen Lebewesen immitieren – an denen Leronardo da Vinci sicher auch seine Freude gefunden hätte. Die eleganten Skulpturen strahlen trotz ihrer schweren Materialien eine unglaubliche Leichtigkeit und Eleganz aus. Bei Psychiatern und Hypnotiseuren sicher der letzte Schrei auf dem Schreibtisch.

Die Fotos und Videos stammen aus der Hand und Linse von Bryan Root. Und jetzt schau dir die Videos dazu an, als Standbild machen die kinetischen Kunstwerke nicht besonders viel Sinn.

via www.mbandf.com

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

One Comment
  • Eine Hommage an das alte Zeitalter – gut dass jemand das so festhält, in aller Leichtigkeit.
    Der Geist will nicht fesseln dich und engen, sonder weiten, heben Stuf´für Stuf´- gemäß Hermann Hesse.

Denizen of the Deep