Published on // By Pierre

Laermbelaestigung – L’aupaire, Yung Hurn, Mase und Errdeka

Laerm

Ach du unruhige Zeit. Wir rennen durch die Straßen, versuchen alles mitzunehmen und in einem kurzen Moment der Ruhe bereuen wir es, dass wir uns so hetzen lassen. Aber wie L’aupaire schon sagt „I Would Do It All Again“. Eine epische Stimme vor einem epischen Hintergrund.

Auch in Sachen Deutschrap hat sich einiges angesammelt und die Einflüsse vom amerikanischen Trip-Hop sind deutlich wahrzunehmen. Yung Hurn schickt dich mit einem lässigen Nein wieder nach Hause, aber kein Problem: Der Spliffmeister rollt dir einen. Aber nicht erwischen lassen, sonst gibt es einen Klaps auf den Po!

Skrillex, Diplo und Justin Bieber liefern sauber ab und DATA überzeugen durch ein absolut geniales Video.

Romano – Klaps auf den Po

Wet – You’re the Best

Yung Hurn – Nein

Mase – Der Spliffmeister

Puppy – The Great Beyond

SILICON – God Emoji

Skrillex and Diplo – Where Are Ü Now feat. Justin Bieber

Tkay Maidza – Switch Lanes

Cap Kendricks – The Organics / BoomClap

Errdeka – Kaputt aber Dope

Big Sean ft. Kanye West – All Your Fault

DATA – DON’T SING

The Weeknd – Can’t Feel My Face

Mehr schoenhaesslichen Laerm findest du auf Soundcloud oder Spotify.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

L'aupaire – I Would Do It All Again