Published on // By Pierre

Laermbelaestigung – Miley Cyrus, Riff Raff, SIDO und Eskimeaux

Laerm

Nachdem wir nun einmal um die halbe Welt geflogen sind, wird es mal wieder Zeit für die regelmäßige Laermbelaestigung. Schließlich brauchst du irgendetwas mit denen du Menschen in deiner unmittelbaren Umgebung auf die Nerven gehen kannst – wir verstehen das.

Doctor Pepper, Doctor Pepper, Doctor Pepper. Unser All-time Favorite Riff Raff haut mal wieder ein Brett raus und wer sich sein letztes Album namens Neon Icon noch nicht angehört hat, sollte das dringend nachholen.

Courtney Love Barnett ist es egal, ob du zu ihrer Party kommst, aber dafür ist es The Dead Weather aka Jack White und Band umso wichtiger, dass du ihre Liebe fühlst. Warum haben wir eigentlich so ein krankes Aufmacherbild gewählt?

Das ist die gute Miley, die es nach ihren zahllosen Eskapaden nun inzwischen geschafft hat relativ unbemerkt ihr Album völlig kostenlos auf Soundcloud zur Verfügung zu stellen. Arty und ungewohnt anders. Völlig weg vom Mainstream und bei so viel Glitzer können wir natürlich nicht widerstehen.

Für uns einer der besten Songs dieses Jahres inklusive eines wahnsinnig authentischen Videos von Paul Ripke hat Sido mit Gürtel am Arm hingelegt. Gleiche Schiene mit einem ebenfalls überragenden Video bringen Zugezogen Maskulin mit Grauweisser Rauch auf den Plan: „Ich mach kaputt, was mich kaputt macht – mich selber.“

Aber wir wollen ja nicht nüchtern aus unserer Playlist starten und mit Eskimeauxs Song Broken Necks sowie dem gechillten Family Matters von Chance the Rapper entlassen wir dich entspannt ins Wochenende.

Diplo featuring CL, Riff Raff & OG Maco – Doctor Pepper

Courtney Barnett – Nobody Really Cares If You Don’t Go To The Party

ASKER – Hey You

The Dead Weather – I Feel Love (Every Million Miles)

BIRDY x RHODES – Let It All Go

The Leers – I Can’t Cope

Miley Cyrus & Her Dead Petz

Beatsteaks – Make a Wish vs. The Krauts feat. Casper, Felix, SSIO, Marteria

SIDO – Gürtel am Arm

Zugezogen Maskulin – Grauweisser Rauch

Yung Hurn – Stoli

GZUZ – 9mm

Will Butler – Anna

Kid Simius – Don Juan Enterprise feat. L.O.U.

Eskimeaux – Broken Necks

Chance the Rapper – Family Matters

Mehr schoenhaesslichen Laerm findest du auf Soundcloud oder Spotify.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Laermbelaestigung mit Miley Cyrus