Published on // By Johannes

Sandwich Monsters

Food WTF

Ein Nikolaus aus Peperoni-Salami, Oliven-Bieber, Croissant-Krabben und Pita Griffin. Pausenbrot-Kunst aus der Küche von Kasia Haupt aus New-York. Das erste Sandwich entstand wärend ihres Studiums, danach dauerte es ein paar Jahre, bis sie sich dazu entschied, gleich eine ganze Kollektion an Butterbroten herauszubringen.

Großartig sind auch die Titel der Brote, wie zum Beispiel The Grim Brie-per, Ghoul’ash oder Frankfurter’stein. Mehr Monster findest du auf seiner Website oder auf der Sandwich Monsters Facebook-Seite.

“I had the idea when I was going to design school in Atlanta. I wanted to make something unique and I’ve always loved food art, so I made a Sandwich-saurus as a one-time thing.” Kasia Haupt

Meta Perception

sandwichmonsters.com | via nerdcore.de

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.