Published on // By Johannes

Schenke deinen Liebsten etwas Glück

Anzeige

An Weihnachten wird die selbe Frage immer und immer wieder gestellt. Was schenke ich meinen Liebsten und Nächsten? Falls du einer von den ganz pfiffigen bist, notierst du dir das Jahr über kleine Anmerkungen oder Andeutungen die deine Freunde oder Familie machen. Kurz vor Weihnachten gehst du diese Notizen durch – und sollte noch etwas dabei sein, was diese Person bis dato noch nicht bekam, hast du das perfekte Geschenk.

Das ist ein Ansatz. Was aber, wenn die Person schon alles hat – oder – du dir keine Notizen gemacht hast? Was wenn du einfach nur etwas Glück verschenken möchtest, und mit einer weiteren Portion dessen, das Glück wohlmöglich verdoppelst oder vermillionenfachst?

Die Rede ist von verschenkbaren Losen. Die Aktion Mensch macht das schon seit vielen Jahren und mit einer dicken Portion Herz dahinter. Denn mit deinem Beitrag förderst du gleichzeitig soziale Projekte. Wenn das kein tolles Geschenk ist?

Gestalte Dein Los!

Unter www.weihnachten.de (geile Domain übrigens!) kannst du mit persönlichen Fotos, ganz einfach das zu verschenkende Jahreslos gestalten. Der Konfigurator gibt dir verschiedene Möglichkeiten dein Los zu gestalten. Mit Farbe, unterschiedlichen Rahmen und einer persönlichen Nachricht personalisierst du ganz individuell dein Weihnachts-Geschenk.

Schenke deinen Liebsten etwas Glück

So schenkst Du Deinen Liebsten ganz persönlich monatlich die Chance auf bis zu 1 Million Euro. Die Gewinnwahrscheinlichkeit auf den Höchstgewinn liegt hierbei bei 1:10 Millionen.

In Kooperation mit Aktion Mensch

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen