Published on // By Johannes

Streetart und Murals in Barcelona

MuralsOFFFStreetart Reisen

OFFF Design-Messe in Barcelona

Wer durch die Straßen von Barcelona schlendert, wird nur schwerlich eine Ecke finden an der noch kein Graffiti zu sehen ist – und trotz aller Bemühungen der Stadtreinigung, die Kunstform an allen Ecken zu bekämpfen, treffen sich Sticker, Stencils, Parolen und Graffitis unter dem Dach der urbanen Kommunikation. Das Bewundernswerte dabei, trotz aller Gegenmaßnahmen werden viele Hauswände, mit Absperrungen vor dem Crossen (Übersprühen) oder dem Entfernen bewahrt.

In den Gassen der Metropole tummeln sich viele große Namen internationaler Künstler und mit ein bisschen Glück soll man auch das Werk eines Stars wie Banksy erspähen können – wir haben in der kurzen Zeit jedoch keinen gesehen.

Skulpturen

Auf der Facebookseite streetartbcn oder auf der Website barcelonastreetart.net gibt es noch mehr Arbeiten und Fotografien zu sehen – oder viel besser, setz dich doch einfach in den Flieger und schau dir die Straßenkunst mit eigenen Augen an, denn auf Fotos sind die großformatigen Wandmalereien nur schwer einzufangen.

Wer die Augen offen hält und genau hinsieht, findet sogar in Spanien deutschsprachige Zitate an den Wänden. Wir waren begeistert und werden diesen Trip sicher wiederholen.

Skulpturen

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.