Published on // By Johannes

Wir sind drei

Schoenhaesslich Lifestyle

Wir sind 3 Jahre alt. Heute vor 1.096 Tagen ging Schoenhaesslich online. Zahlen bitte!

Wir haben in diesem Jahr 593 Artikel geschrieben, davon 274 Pierre und 273 Johannes. Die Gastautoren Vanessa und Nicole schrieben 46 Beiträge. Insgesamt hatten wir 171.265 Besuche davon 367.911 Seitenaufrufe. In 365 Tagen drückten 6.066 Leute gefällt mir. Es wurden 343 Kommentare auf der Seite geschrieben, 10.789 Besucher schrieben Spam. Wir durchzogen in diesem Jahr 1 Designupdate. Das meistverwendete Tag war Stuttgart mit 37 Beiträgen.

Eure Lieblings-Artikel 2014: The Unfappening, Zimt und Zucker, Headshots
Unsere Lieblings-Artikel 2014: Not on Appstore, Eine Woche Toskana, Pony Girl Rocker
Der beste Song: Bilderbuch – Maschin
Lieblingsfotograf: Jan Eric Euler
Interview des Jahres: Manuel Möglich
Die schönsten Reisen: Amsterdam, Tallin und Rio de Janeiro
Das beliebteste Gewinnspiel: Lomo Instant
Die viralsten Artikel: Super Flemish, Diamond Atelier
Unsere Lieblingsevents: Open Your City, Stijl, Barschule München

An dieser Stelle wollen wir uns auch bei allen Freunden, Partnern und Sponsoren bedanken. Ohne euch wäre das Jahr um einiges langweiliger ausgefallen.

Und es war ein turbulentes Jahr. Wir würden uns freuen, wenn zu diesem Beitrag zahlreich Kommentare eingehen. Was hat euch gefallen, was findet ihr doof, was würdet ihr besser machen und was wünscht ihr euch für 2015 auf dieser Seite? habt ihr Ideen für künftige Serien etc. dann schreibt bitte in die Kommentare oder auf Facebook. Gern auch per Mail an wirsind@schoenhaesslich.de und ernte ewige Internetliebe.

Da sich viele scheuen, kritische Kommentare unter eigenem Namen abzugeben, ist es in diesem Beitrag ok, anonym zu kommentieren. Auf ein weiteres schoenhaessliches Jahr Zweitausendfünfzehn!

Schoenhaesslich 3 Jahre alt

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

One Comment
  • Maik sagt...

    Glückwunsch, Jungs!