Published on // By Pierre

Analoge Wanderlust in Südfrankreich

Fotografie

Wir müssen immer das beste Kamera-Modell haben, die krassesten Dinge erleben, die aufregendsten Menschen treffen und plötzlich bist du mit der Analogkamera und ein paar Freunden in der Natur und hast die beste Zeit deines Lebens.

Guillaume Gaubert hat auf seinem Roadtrip durch den Grand Canyon du Verdon in Südfrankreich dieses Freiheitsgefühl eingefangen. Weg von dem ganzem digitalen Smog, der jeden Tag auf uns einprasselt, mit den nackten Füßen in kühlen Flusswasser.

Steine sammeln und die Erinnerungen in einer kleinen hölzernen Box verschließen, so dass sie nie verloren gehen.

Analoge Wanderlust in Südfrankreich

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

One Comment
  • Markus sagt...

    Super schöne Bilderserie!

Analoge Wanderlust in Südfrankreich