Published on // By Johannes

CHAOS Leuchte von STRALA

Leuchten Möbel

Hinter der schweizer Marke STRALA steckt der Designer Tom Strala. Ein genialer Name für jemanden, der Designer-Leuchten entwirft oder? Tom wurde 1974 geboren und will mit seinen Objekten das Gefühl von Freiheit ausdrücken. Seine Objekte verkörpern – laut seiner Aussage – Schlachtfelder, wo sich Lust, Kraft, Zerbrechlichkeit, Banalität oder Monumentalität gegenüberstehen.

CHAOS Leuchte von Strala

Das wundervolle Stück mit dem Namen CHAOS hat uns besonders gut gefallen. Die Stehleuchte ist stahlgrau beschichtet und auf eine winzige Stückzahl von 25 Stück limitiert. CHAOS verschachtelt fünf handelsübliche Leuchtstoffröhren zu einer Lichtskulptur. Über einen Drehknopf können wahlweise eine bis fünf Leuchten gleichzeitig eingeschaltet werden. Bei der Lampe kommen alltägliche Gebrauchsgegenstände zu einer abgefahrenen Kombination zusammen, die in sich wieder Sinn macht.

Mehr von STRALA findest du auf seiner Website via Instagram auf @strala_original oder auf der Strala-Facebook-Seite.

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.