Published on // By Johannes

Die Beachparty des Jahres am längsten Binnensee-Sandstrand Europas

Festival Lifestyle

Die Sonne brennt über dem Sand, du hörst von Weitem die Beats und Synthesizer ballern und spürst dieses unbeschreibliche Gefühl von Freiheit. Genau dieses Gefühl erwartet dich vom 28. bis zum 31. Juli 2016, denn dort findet am Helenesee bei Frankfurt Oder das Das Helene Beach Festival statt. Vier Tage Holidayfeeling mit mehr als 100 Acts auf sieben Bühnen.

Das Line-Up verspricht mit die die besten deutschen Musikacts, internationale Top DJs, spektakuläre Lasershows und kiloweise Konfetti. Kann also losgehen oder?

  • Fritz Kalkbrenner
  • Richie Hawtin
  • Monika Kruse
  • Jennifer Rostock · Mark Forster
  • Trailerpark · SDP
  • Kontra K · Romano · MoTrip · uvm…

Fritz Kalkbrenner – Back Home (Acoustic Version)

Die Party beginnt bereits ein Tag zuvor am 27. Juli an der Strandterrasse bei der Ankerparty. Nach der Pre-Party zum warmwerden folgt am Donnerstag dann die große Festival Opening Party mit “Gestört aber GeiL” und Thomas Lizzara auf dem Festivalgelände. Zum Einstimmen – hier der Videorückblick auf das vergangene Jahr.

Helene Beach Festival 2015 Aftermovie

Tickets bekommst du hier weitere Informationen findest du Auf der Festival-Facebookseite. Wir kannten das Event noch nicht – sind aber sehr gespannt darauf!

Alle bisher bestätigten Künstler im Überblick:

187 Straßenbande, Adesse, AirDice, Alfred Heinrichs, Andree Wischnewski, Aniè, Annett, Gapstream, Antifuchs, Atlantik Live, Audio 88 & Yassin, Azad, Blondee, Boris Dlugosch, Buster, Carlo Ruetz, Chefboss, Der HouseKasper, DIA Plattenpussys, Diana May, Empro, Fabio Florido, Florian Rakette, Foolik, Fritz Kalkbrenner, Gestört aber Geil, Jennifer Rostock, Jens Lewandowski, Juli N. More, Junge Junge, Karate Andi, Kontra K, Küche 80, Lance Butters, Le Tompe & Dressman Live, Lovra, Leon Licht, Madsen, Mark Forster, Mark Tarmonea, Marv, Mathew Brennt, Michael Nielebock, Monika Kruse, Morris, MoTrip, Namika, Pretty Pink, René Bourgeois, Richie Hawtin, Robert Schatté, Roi Perez, Romano, Sam Paganini, SDP, Simina Grigoriu, SSIO, Steven Beyer, SXTN, Tait Eita Soundsystem, The Reason Y, Thomas Lizzara, Trailerpark, Trebor Hagen, Turntablehools und Yetti Meißner… weitere Künstler folgen!

In Kooperation mit Helene Beach Festival

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Helene Beach Festival