Published on // By Johannes

Ein Tag mit dem HUAWEI MediaPad

Anzeige

Der Kampf um das beste Tablet im Rennen geht weiter und HUAWEI schickt ein hübsches wie starkes Modell ins Rennen. Das Flaggschiff hört auf den Namen HUAWEI MediaPad M2 10.0, Power für über 11 Stunden, hat einen Alu-Unibody und macht darin eine super Figur.

Das HUAWEI MediaPad M2 (Amazon Link) durfte uns einen Tag begleiten und hat sich dabei mehr als gut geschlagen. Unsere Anforderungen sind einfach: wir haben keine Ahnung von technischen Spezifikationen. Für uns muss ein Tablet schnell sein, viel Akku haben, super Lautsprecher und vorallem ein farbechtes brillantes Display – mit dem es sich gut von Unterwegs aus arbeiten lässt. Der Stylus hilft hier ungemein. Der Bildschirm kann wahlweise per Finger und per beigelegtem Stylus erfolgen. Dieser kann bis zu 2048 Strichstärken umsetzen und eignet sich daher prima für das Erstellen von Grafiken und Zeichnungen.

Das beste, damit können auch Websites und Screenshots beschriftet werden, was für die kreative Kommunikation ein absolutes Win ist. Wie sich das Tablet dabei geschlagen hat? Sieh selbst, hier unser Video:

Besonders gut am MediaPad M2 haben uns die vier Lautsprecher von harman/kardon gefallen. Überraschend mit was der kleine Riese hier um die Ecke kommt. Diese vier Speaker sind nicht nur Show, sondern dienen vier unterschiedlichen Lautsprechern, von denen je zwei für Hochtöne und zwei für Tieftöne zuständig sind. Über den Bass wirst du überrascht sein! Das Tablet startet ab 323,62 Euro.

Weitere Informationen gibt es auf Facebook und tolle Fotos vom und mit Tablet auf Instagram. Oder unter den Hashtags: #HUAWEI #MediaPadM2.

Ein Tag mit dem HUAWEI MediaPad

In Kooperation mit HUAWEI

Hinweis
Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
MediaPad M2