Published on // By Pierre

emma ist Schlafkomfort Made in Germany

Anzeige

All you need is Schlaf. Eine Aussage und eine Maxime, mit der die neue Emma Matratze entwickelt wurde. Du bestellst deine emma direkt online in einer Größe deiner Wahl und bekommst sie ziemlich raffiniert und klein verpackt nach Hause geliefert.

Fertige aufgebaut die emma

Mit dem mitgelieferten Folienschneider kannst du deine emma sanft öffnen und die Matratze entfalten. Die emma ist weder zu weich noch zu hart, dennoch musst dir ihr ein wenig Zeit geben und in 1-2 Wochen hast du dich an den neuen Schlafkomfort gewöhnt.

Öffnen der Matratze

Emmas Innenleben besteht aus drei Schichten und ist sehr atmungsaktiv. Eine dünne Hypersoft-Schicht sorgt für Druckentlastung, ein Memory-Viskoschaum, bekannt aus der Raumfahrttechnik, sorgt für körpergerechtes Einsinken und eine große Schicht Kaltschaum sorgt für eine stabile Lage und die Langlebigkeit der Matratze.

Die Schichten der Matratze

Besonders für Allergiker ist die emma eine echte Alternative, denn der Matratzenbezug ist super leicht abzunehmen und waschbar. Ein durchdachtes Konzept, das eine hochwertige Fertigung mit Pragmatismus verbindet. So hast du ebenso die Wahl, ob du emma auf den Boden, einen Lattenrost oder zum Beispiel Holz-Paletten platzierst.

Die Schichten der Matratze

Auch im Matratzen Test, schließt die Emma sehr gut ab: Made in Germany, mit 10 Jahren Garantie auf die Materialien und 100 Tagen Rückgaberecht. Wir lesen jetzt noch ein paar Gute-Nacht-Geschichten.

In Kooperation mit matratzen-test-sieger.de

In Kooperation mit Emma Matratze

Hinweis
Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

3 Comments
  • Dennis sagt...

    Hallo,
    Schönere Bericht zu Emma :)

    Eine Frage, welches Bettgestell ist das?

    Vg
    Dennis

  • Boris sagt...

    Schöner Bericht :) Hat mich unter anderem dazu bewogen, auch eine Emma zu ordern, heute Nacht dann der erste Test. Ich bin gespannt :)

  • Pierre sagt...

    Danke für euer Feedback! Schön, dass euch der Bericht gefällt. Das Bettgestell ist von einem großem schwedischen Möbelhaus ;-)

emma ist Schlafkomfort Made in Germany