Published on // By Johannes

Fantasievolle Crossmedia-Kunst von Suzanne Moxhay

Design/Art

Die Künstlerin mit dem wunderbar britischen Namen Suzanne Moxhay arbeitet und lebt in London und erstellt eine Reihe von unfassbar tollen, fantasievollen Mixed-Media Arbeiten.

Ihre Werke sind eine Kombination aus fotografierten und gemalten Interieurs. Weiches Licht- und Schattenspiel, verstaubte Luft, bewachsene Böden und Farbe an den Wänden dominieren ihren Stil. Die Bilder wirken wie Portraits zu anderen Welten. Sehr Narnia-lastig, sehr verträumt und schön.

“In my recent work I have been exploring concepts of spatial containment in montages built from fragments of photographed and painted interiors. Architectures are disrupted by anomalous elements – contradictory light sources, faulty perspective, paradoxes of scale. Light casts shadows in the wrong direction, walls fail to meet in corners, an area of the image can be seen either as an enclosing wall or dark overcast sky. “ – Suzanne Moxhay

Wenn du in mehr verwunschene Welten eintauchen möchtest, findest du weitere Bilder auf ihrer Website. Zu kaufen gibt es die Werke hier.

Fantasievolle Crossmedia-Kunst von Suzanne Moxhay

via booooooom.com | Images © Suzanne Moxhay

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Antechamber