Published on // By Pierre

Holz Glitch Skulpturen

Holz Design/Art

Die gute alte Schnitzkunst. Ein Taschenmesser, ein Stück Holz und schon bist du stundenlang beschäftigt. Wenn dein Hobby eskaliert und du dann noch auf die Idee kommst, die digitale Welt in analoges Holz zu säbeln, bist du offiziell verrückt oder eben Artist.

Letzteres ist deutlich besser, weil es dann immer noch Leute gibt, die an dich glauben, auch wenn du gerade einen überlebensgroßen Pinocchio mit 13 Augen geschnitzt hast. Aber Spaß beiseite. Die Holzarbeiten von Yoshitoshi Kanemaki sind handwerklich absolute Meisterwerke und das in einer Größe, wie sie früher nur große Meister in Stein meißelten.

Durch den Glitch-Effekt wird aus einer Skulptur eine Abfolge von Momenten, wie ein Video oder ein Daumenkino, reihen sich die Aktionen nebeneinander auf und bleiben dann doch stehen. Eine Momentaufnahme in Holz aus 15 Frames per Real Life.

Holz Glitch Skulpturen

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.