Published on // By Johannes

Studio Cheha by Bulbing

Möbel

Design aus Israel. Auf der Ambiente Messe in Frankfurt sind wir auf ein schönes Fundstück gestoßen. LED-Lampen mit dünnen Glassscheiben, die einen beeindruckenden 3D-Effekt hervorrufen, sobald man direkt vor ihnen steht.

Hinter dem ungewöhnlichen Design steckt Nir Chehanowski vom Studio Cheha aus Tel Aviv. Damit die optische Täuschung richtig rüber kommt, solltest du die Leuchten im Video in Aktion sehen. Das coole: bei den Varianten mit Sockel, wie zum Beispiel dem Totenkopf, kann einfach die Glasscheibe heraus genommen werden – und durch ein anderen Motiv ersetzt werden. Sobald die Glasscheibe im Sockel steckt, wird diese von der LED zum leuchten gebracht.

Die Lampen 3D Bulb oder Totenkopf gibt es in Deutschland bei Radbag zu kaufen – ansonsten sind die guten Stücke ziemlich schwer zu bekommen.

Produkttest PerfectCare Elite Silence Dampfbügelstation

In Kooperation mit Studio Cheha

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (27) Art Director und Publizist. Steht auf Gin und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

moma-bulbin-lamp-3d-0