Published on // By Pierre

Absoluter Minimalismus – die MUJI Hut beinhaltet nur das, was du wirklich brauchst

Japan Architektur

Weniger ist mehr. Weniger Kosten. Mehr Freizeit. Mo Money Mo Problems. Täglich reden Werbeanzeigen auf uns ein und versuchen uns zu erzählen, was wir benötigen. Jeder Trend ein weiterer Artikel auf dem Wunschzettel oder bereits online bestellt.

Ab und zu muss man da auch mal runterkommen und sich auf das Wesentliche besinnen. Wie wir auf unserer Reise durch Japan feststellen konnten, sind die Japaner ein Volk, dass es äußerst gut versteht in­ne­zuhal­ten.

Wahrscheinlich liegt es an der Religion und der Naturverbundenheit, die der MUJI Hut zu Grunde liegen.

Ein Bett, ein Ofen, eine Leuchte – das ist alles. Da in dieser Aufzählung kein fließend Wasser vorkommt, parkst du deine MUJI am besten an einem Fluss oder am See. Dein ganz persönlicher Ruhepol aus einheimischen Hölzern und einer Suppenschüssel voller Reinheit.

Absoluter Minimalismus – die MUJI Hut beinhaltet nur das, was du wirklich brauchst

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Absoluter Minimalismus – die MUJI Hut beinhaltet nur das, was du wirklich brauchst