Published on // By Pierre

Aufgestockt – ein kreativer Austausch auf der ersten #AdobeStockNacht

Anzeige

Den Events von Adobe wohnt immer ein kleiner kreativer Zauber inne. Zuletzt bekamen wir das auf der OFFF in Barcelona und auf der Adobe MAX in Los Angeles zu spüren.

Und auch dieses Mal liegt Kreativität in der Luft, als wir den Rooftop der Design Offices Hamburg betreten um mehr über Adobe Stock zu erfahren. Photoshop-Gurus, Filmprofis und deutsche Szenefotografen tauschen Visitenkarten und Instagram Identitäten. Kurz vor dem Start der ersten #AdobeStockNacht spürt man dann doch kurz die Ruhe vor dem Sturm – und Action!

Die beiden Gastgeber Sven Doelle und Murat Erimel leiten den Livestream zum Thema Stock-Fotografie ein und starten mit den Neuerungen, die dich bei Adobe Stock erwarten.

Mehr Stockfotos & mehr Authentizität

Mit Stock assoziieren viele aus der Kreativbranche schlecht gestellte Bilder, Freisteller und Zahnpastalächeln. Dieses Image endlich abzulegen, hat sich Adobe auf die Fahne geschrieben und möchte die Bildauswahl von Adobe Stock stetig verbessern und erweitern.

Ein wesentlicher Schritt in diese Richtung ist der neu hinzugekommene Bilderfundus von Stocksy, 500px und Reuters. Natürlich finden sich nicht alle Bilder der anderen Portale in Adobe Stock wieder – in Zukunft kannst du jedoch auf eine viel breitere Auswahl von Bildmaterial zugreifen.

Ein kreativer Abend auf der ersten #AdobeStockNacht

Der Trend geht vor allem hin zum teilbaren Content. Bilder, die so hochwertig und zeitgemäß sind, dass du sie mit gutem Gewissen auf deinen sozialen Kanälen sharen kannst. Wenn du schon einmal einen Blick in die Premium-Collektion von Adobe Stock geworfen hast, weißt du wovon wir reden.

Machine Learning & Filter

Adobe Sensei heißt die künstliche Intelligenz, welche die Software von Adobe schlauer werden lässt und diese wächst stetig. Je mehr Daten eine KI in sich aufnimmt, umso mehr Entscheidungskriterien bekommt die Maschine hinzu und umso besser kann dieses Wissen genutzt werden.

Ein gutes Beispiel für den Status dieser künstlichen Intelligenz sind die neuen Suchfilter von Adobe Stock. Kreative sind visuelle Menschen – wir denken in Farben und Bildkompositionen. Die neuen smarten Filter bieten dir die Möglichkeit nach Tiefenschärfe zu sortieren oder deine eigenen Fotos hochzuladen und ähnliche Bilder zu suchen.

Ein kreativer Abend auf der ersten #AdobeStockNacht

Die Speaker

Beim Stream der #AdobeStockNacht werden jedoch nicht nur Neuerungen, sondern ebenso interessante Workflows aus dem Arbeitsalltag der Präsentierenden vorgestellt. Arne Trautmann, vielen eher bekannt unter dem Namen Kzenon, zählt zu den meist verkaufenden Stock-Fotografen der Welt und erzählt in seinem Live-Talk, was für ihn ein gutes Stockfoto ist und wie man Bilder optimal in Adobe Stock einstellen kann.

Birgit Palma und Andreas Preis geben Einblicke in ihre Arbeitsweise mit Typographie und die Gestaltung von außergewöhnlichen Illustrationen und DomQuichotte zeigt, wie moderne Cover-Gestaltung funktioniert.

Ein kreativer Abend auf der ersten #AdobeStockNacht

Die Auswahl der Fotografen ist sehr gut getroffen und man spürt, dass hier am Puls der Zeit gearbeitet wird. Kristina Hader, Alina Schessler, die wir aus der RIPKEDEMY kennen und Anna Cor plauschen über Settings, Retouching und Motiv-Auswahl.

Das Ende der Live-Übertragung übernimmt Matthias Schwaighofer, der die Runde noch einmal auflockert und zeigt, wie seine abgefahrenen Composings entstehen – definitiv einen Blick wert.

Hovering Art Director

Neben Inspiration, spritzigen Drinks und Fingerfood haben wir die Gelegenheit unsere Kreativität auszuleben und dem Hovering Art Director ein paar Worte in den Mund zu legen. Die Actionfigur kann übrigens sprechen und gibt dir intelligente Ratschläge zu deinen Entwürfen.

Alles in allem ein gelungener Abend, mit vielen neuen Gesichtern und Einblicken in die Zukunft der digitalen Ressourcen und Bildbearbeitung, die unbedingt wiederholt werden sollte.

Ein kreativer Abend auf der ersten #AdobeStockNacht

In Kooperation mit Adobe

Hinweis
Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Ein kreativer Abend auf der ersten #AdobeStockNacht