Published on // By Pierre

Das farbenfrohe Headquarter von Playster zaubert ein Lächeln in dein Arbeitergesicht

Architektur

Architekten, Kreative, Künstler – wir sind Puristen und mögen es extravagant aber simpel. Besondere Formen, aber nicht zu überladen. Wenig Farbe und wenn Farbe, dann perfekt aufeinander abgestimmt. Wie wichtig eine gute Farbpalette ist, zeigen die acdf Architekten beim neuen Headquarter von Playster.

Es wurden die Firmenfarben des Logos aufgegriffen, aber in die Moderne geholt und mit Bedacht in die Flächen der neuen Büroräume eingearbeitet. Die Farben bilden einen Kontrast, zu den sonst sehr cleanen, weiß gehaltenen Arbeitsplätzen und lockern die sterile Stimmung auf.

Die Farben funktionieren wie kleine Oasen innerhalb des Offices, in denen du kurz Energie tanken kannst, ein Meeting hälst oder die Kollegen beim Tischtennis abzockst.

Das farbenfrohe Headquarter von Playster zaubert ein Lächeln in dein Arbeitergesicht

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Das farbenfrohe Headquarter von Playster zaubert ein Lächeln in dein Arbeitergesicht