Published on // By Kean

Lampen statt Rampen – die Skateboardlampe von Eddison

Weihnachts Special 2017 Anzeige

Schonmal einen Kickflip auf einer Lampe gemacht? Nein? Mit den Skateboardlampen von Eddison kann sich das schnell ändern! Eddison aka. Eddy sucht sich stylische Skateboard-Decks oder andere ungewöhnliche Gegenstände und verwandelt sie in Lampen.

Die Glühbirnen im Retrolook stellen selbst die besten light-Trucks in den Schatten. Sie rollen vielleicht nicht so gut wie die Reds von Bones, dafür siehst du wenigstens, für was du dein Geld ausgibst.

Eddison Skateboardlampe Augen

Bei diesen Skateboards ist Switch ausnahmsweise sogar einfacher. Der Dimmschalter lässt dich nämlich die Helligkeit beliebig einstellen sodass du selbst bei Regen ein grandioses Board-Feel hast.

Wenn du eine stimmungsvolle Beleuchtung suchst ist diese Lampe auf jeden Fall ein guter Trick. Du kommst damit zwar vielleicht nicht ins Thrasher Magazin, dein Raum wird dafür auf jeden Fall fresher.

Natürlich musst du kein Skaterboy sein um mit einer solchen Lampe deinen Raum zu verschönern. Du musst einfach nur etwas Glück mitbringen, denn…

Zu gewinnen gibt es heute: 1 x Skateboardlampe von Eddison

Skateboardlampen leuchten

Alles was du dafür tun musst ist Folgendes:

Like uns und den Artikel auf Facebook und schreibe in die Kommentare, was deine Augen zum leuchten bringt.

Teilnahmeschluss ist der 06.01.2018 um 20:00 Uhr. Der oder die Gewinner/in wird im Januar per E-Mail von uns informiert.

Viel Glück!

Bitte beachte unsere Teilnahmebedingungen.

In Kooperation mit Eddison

Hinweis
Kean
Ein Beitrag von Kean

Sein Leben ist eine Halfpipe, immer halb voll. Irgendwo zwischen Hip Hop und Grunge, gefangen zwischen Zeit, Raum und LAN-Kabel.

Weitere Beiträge von Kean lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

One Comment
  • Maik Zehrfeld sagt...

    Schade, schöne Idee – aber so sind die irgendwie nicht mein Geschmack. Hatte gedacht/gehofft, die Lampen wären anstelle der Räder angebracht, das wäre deutlich cooler… :/

Lampen statt Rampen – die Skateboardlampe von Eddison