Published on // By Pierre

New Orleans Streetlife – eine Hochkultur zwischen Pferden und Karneval

Lifestyle

New Orleans, die Stadt am Mississippi und die Wiege des Jazz. Wenn wir von Kultur reden, dann denken wir oft in der Vergangenheitsform. Wie sich Tradition hautnah entwickeln und anfühlen kann, erzählt die Fotografin Akasha Rabut in ihren Bildern.

Die krassesten Felgen, Pferde als Statussymbol und Kostüme, die detailverliebter kaum sein könnten. Seit 2010 hält die studierte Fotografin diese abgefahrene Kultur fest und porträtiert eine Gesellschaft zwischen Armut und Thug Life.

Man riecht den Duft von Mardi Gras in ihren Bildern und den Rauch von brennenden Reifen, der weiblichen Motorradgang, die gerade Donuts auf der Kreuzung dreht. I’m on a horse.

New Orleans Streetlife – eine Hochkultur zwischen Pferden und Karneval

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

New Orleans Streetlife – eine Hochkultur zwischen Pferden und Karneval