Published on // By Pierre

NOMONO ist Interior Design für Formverliebte und gegen Monotonie

Anzeige

Als Kreativer bist du immer auf der Suche nach neuen Formen und Farben. Wir streben nach perfekten Proportionen, sind detailverliebt. Haptik, Material, Qualität stehen für uns an oberster Stelle und natürlich die Idee dahinter.

NOMONO verbindet viele dieser Aspekte in einem Designobjekt. Aus zwölf auf Acrylglas gedruckten Einzelelementen kreierst du dir dein Kunstwerk. Dabei sind die modularen Bausteine so gut kombinierbar, das nahezu jede Anordnung einen avantgardistischen Look ergibt.

Ob strukturiert und aufgeräumt oder wild durcheinander gewürfelt. Die magnetischen Bausteine lassen sich mit wenigen Handgriffen umformen und werden so nie langweilig. Wer hat schon Lust jeden Tag das gleiche Bild anzusehen.

NOMONO ist Interior Design für Formverliebte und gegen Monotonie

Ausgedacht hat sich die flexiblen PATTWORKs Ala Toukatli. Als Innenarchitekt und Unternehmensberater sind Muster und Prozesse sein täglich Brot. Diese in ein Produkt zu gießen war die Herausforderung bei NOMONO.

Als Inspirationsquellen dienten Masterpläne und architektonische Grundrisse. Dieses Lebensgefühl zwischen Architektur, Kunst und Zeitgeist spiegelt sich in den variablen PATTWORKs wieder.

Die aktuelle Kollektion ist in zehn Varianten verfügbar und vom Mid-Century Modern Stil inspiriert. Im NOMONO Online-Shop findest du neben Inspiration für deine Wohnung, Beispiele der unterschiedlichen Farbkombinationen und Anordnungsmöglichkeiten.

NOMONO ist Interior Design für Formverliebte und gegen Monotonie

In Kooperation mit NOMONO

Hinweis
Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
NOMONO ist Interior Design für Formverliebte und gegen Monotonie