Published on // By Pierre

So spielst du auf deinem Esstisch Poolbillard

Anzeige

Eine Partie Pool kommt immer cool, aber was die Jungs von Lissy hier auf die Tischbeine gestellt haben ist wirklich beachtlich. Nach dem Dinner drehst du die Tischplatte deines Esstischs und verwandelst dein Wohnzimmer zu einem Billard-Salon – Überraschungseffekt inklusive.

Das klingt erst einmal einfach, aber tatsächlich sind Billardtische sehr schwer und massiv verarbeitet. Das müssen Sie auch sein, denn nur ein stabiler Stand gewährleistet ein gerades Spielen ohne verwackeln.

So spielst du auf deinem Esstisch Poolbillard

Um die 200 Kg wiegt so ein Tisch und im Online-Shop von Lissy findest du die Pool Table in abgefahrenen Versionen. Die handgefertigten Billardtische gibt es in den unterschiedlichsten Materialien.

Venezianisch oder doch lieber klassisch die Variante Chicago mit abgerundeten Ecken. Neben den wandelbaren Billardtischen findest du bei Lissy auch drehbare Pokertische und die eigene Hausbar.

Zum Billardspielen brauch man Platz. Billardtische für den Außenbereich sind eine echte Alternative zur Indoor-Variante und mit einem der abgefahrenen Tischtennis-Aufsätze hast du gleich doppelten Spaß im Garten oder auf der Terrasse.

So spielst du auf deinem Esstisch Poolbillard

Unzählige Bilder im Shop zeigen, wie gut die Tische verarbeitet sind und anhand von Einrichtungsbeispielen siehst du, wie so etwas final aussehen kann.

Da wäre dann eigentlich nur noch eine Sache: Die 8 darfst du trotzdem nicht ins falsche Loch schießen.

In Kooperation mit Lissy Billard

Hinweis
Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
So spielst du auf deinem Esstisch Poolbillard