Published on // By Kean

*Sponsored Video* Grüner Strom – wenn nicht nur die Stromleitung High ist

Anzeige

Als Kind fragst du dich wie Vögel auf den Stromleitungen sitzen können ohne einen Stromschlag zu bekommen. Deine Eltern erzählen dir dann irgendwas von wegen es läge daran, dass Sie den Boden nicht berühren. EnBW belehrt dich mit ihrem neuen Video eines Besseren.

Die drei Vögel die im Video zu sehen sind geben sich die volle Dröhnung grünen Strom. Es wird gelacht und gechillt ohne Ende. Doch grüner Strom ist schon lange nicht mehr nur etwas für komische Hippie–Vögel. Ganz im Gegenteil! Nachhaltige Energiegewinnung ist heute ganz groß. Und das ist auch gut so.

Vögel

Das Energieversorgungsunternehmen EnBW, das über 5,5 Mio Kunden mit Strom, Wasser und Gras . . ähhh Gas versorgt, zeigt auf humorvolle Weise, dass nicht nur Menschen vom grünen Strom profitieren. Damit beweist das Unternehmen, dass die Energiewende nicht immer todernst diskutiert werden muss, sondern auch einmal auf die Schippe genommen werden darf.

Eichhörnchen

Wir haben nach dem Video auf jeden Fall Lust auf grünen Strom bekommen und vielleicht regt es auch dich an einmal über deinen ökologischen Fingerabdruck nachzudenken.

In Kooperation mit EnBW

Hinweis
Kean
Ein Beitrag von Kean

Sein Leben ist eine Halfpipe, immer halb voll. Irgendwo zwischen Hip Hop und Grunge, gefangen zwischen Zeit, Raum und LAN-Kabel.

Weitere Beiträge von Kean lesen