Published on // By Johannes

Star Wars im echten Leben – Thomas Dagg holt das Imperium auf die Erde

Star Wars Fotografie

Wir lieben Star Wars. Naja – Pierre zwar eher weniger, aber das blenden wir mal kurz aus :D Denn der Fotograf Thomas Dagg feiert es umso heftiger. Seit seinem achten Lebensjahr ist er Fan und kann rezitieren, wo er wann welches welches Star-Wars-Spielzeug erhalten hat, wie es hieß und welche Rolle es in seiner kindlichen Imagination eingenommen hat. Seine Kindheit wäre ohne das galaktische Märchen nicht die Selbe und heute – einige Jahre später – zollt er dieser Inspiration seinen Tribut.

Thomas schafft es durch retuschierte schwarzweiss Fotografien. Und diese sind genial. Mal offensichtlich, mal ganz subtil platziert er die Figuren von George Lucas in seinen Bildern. Passend zur Atmosphäre, passend zur Szene. Wir lieben das grobe Rauschen und die kaum gesättigten Tiefen. Der analoge Touch passt wie das X zum Wing analog zur Filmserie. Der Tauntaun im Schnee, Yoda auf dem Rücken und Han Solo in Karbonit in einer Seitenstraße.

Das ist wahre Liebe. Mehr Bilder und Informationen findest du auf Thomas Website, Twitter oder Tumblr.

Star Wars im echten Leben

via format.com

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.