Published on // By Pierre

Ein Haus in Stein gemeißelt, wie eine architektonische Skulptur

Architektur

Formentera war uns noch völlig unbekannt und ist eine kleine Balearen-Insel südlich von Ibiza. Dort hat das Architektur Studio Marià Castelló ein traumhaftes Haus in die harte Steinküste gemeißelt.

Ein Haus in Stein gemeißelt, wie eine architektonische Skulptur

Auf den ersten Blick wirkt das Haus recht flach und unscheinbar, doch gerade das mach das Bosc d’en Pep Ferrer so besonders. Denn das Bauwerk greift den typischen Stil, der für die Gegend typischen langgezogenen Strandhütten auf, die sich ideal in die Küstenlandschaft der Insel einfügen.

Die drei Wohnbereiche sind über eine Art Brücke verbunden und im Inneren ergeben sich überall kleine Schlupfwinkel, die das Erkunden des Hauses zu einem Abenteuer machen. Absolutes Alleinstellungsmerkmal sind die Stellen in der Fassade, die frei gelassen wurden und das rauhe Gestein des Küstenfelsens zu sehen ist.

Ein Haus in Stein gemeißelt, wie eine architektonische Skulptur

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen
Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nie veröffentlicht oder geteilt.

Ein Haus in Stein gemeißelt, wie eine architektonische Skulptur