Published on // By Pierre

FDW #11 Dorothee Golz

Foto der Woche Fotografie

Foto der Woche

Eigentlich sagt man ja, die besten Fotos sind die, die man nicht bearbeiten muss. Aber Dorothee Golz zeigt, dass es auch anders gehen kann.

Auf den ersten Blick sieht man ein Gemälde, man lässt den Fokus nach unten schweifen und stellt fest, dass es eigentlich ein Foto ist und nur der wesentliche Blickpunkt des Bildes bearbeitet wurde.

Dorothee schießt Fotos und paart sie mit bekannten Gemälden. Oben seht ihr zum Beispiel “Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge von Johannes Vermeer”.

Was lernen wir daraus? Lebt eure Spinnereien aus, es lohnt sich. Euch gefallen die Arbeiten von Dorothee? Auf ihrer Website gibt es mehr davon.

Schreibt uns an wirsind@schoenhaesslich.de und zeigt uns eure “Kunstwerke”.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück