Published on // By Pierre

Şakir Gökçebağ

Design/Art

Kunst kann so todlangweilig sein. Eine altbackene Malerei neben der anderen. Was damals super hip war, treibt einen heute meist nur noch ins Wachkoma. Aber dann gibt es sie wieder – die Momente wo du denkst “Wow, genau das ist Kunst”.

Heute stellen wir dir den Mann mit den meisten Akzentzeichen vor, den wir finden konnten – Şakir Gökçebağ. Neben seinem außergewöhnlichen Namen ist Şakir wahrscheinlich für so einige Wow-Momente verantwortlich und wenn man sich durch sein Portfolio klickt, kann man sich gar nicht satt sehen an seinen einzigartigen Installationen.

Nachdem er sein Studium an der Fakultät der Schönen Künste in Istanbul mit dem Bachelor of Arts und später seinen Master in Freier Grafik absolviert hatte, arbeitete für verschiedene Werbeagenturen, bis er schließlich selbst an der Marmara Universität promovierte.

Er arbeitete an verschiedenen pädagogischen Forschungsprojekten im Bereich künstlerische Grundlagen und nahm als freischaffender Künstler an zahlreichen nationalen und internationalen Ausstellungen teil.

Im Moment unterrichtet Şakir Gestalterische Grundlagen und Künstlerische Lehre an der Kunstschule Wandsbek Hamburg.

Hier kannst du dich durch seine Werke klicken.

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück