Published on // By Johannes

Ecce Animal

Diddo Design/Art

An Diddo erinnerst du dich sicher noch. Das war der Typ mit den Gasmasken, derjenige der 10.000 Dollar schredderte, um deren Tinte zu extrahierten. Genau der. Kunst die zum Denken anregt, und an uns als Menschen appeliert.

Von ihm bekamen wir also gestern eine Mail mit der Nachricht, dass er ein neues Objekt am Start hätte. Die Plastik eines menschlichen Schädels, 12 x 18 x 22 Zentimeter, aus Kokain und Gelatine. Richtig gelesen, ein gepresster Schädel aus Straßenkokain.

Der Name des Kunstprojekts lautet Ecce Animal. Es soll uns daran erinnern wie ähnlich unser innerer Kopfknochen doch dem eines Tierschädels ist, wie nah wir Tieren sind. Wie wir alles kontrollieren wollen, jedoch die Kontrolle über uns selbst verloren haben.

Im Zuge seines Projekts hat er das Kokain von der Straße im Labor testen lassen, die Zusammenfassung und die Ergebnisse findest du auf seiner Website. Good Guy.

Once we were animals.
Like any other, we lived in an environment of fear and want.
Then, we became ‘human’ and aspired to be better.
We learned to control our environment but the fear stayed,
because we never learned to control ourselves.

Diddo

Johannes
Ein Beitrag von Johannes

Johannes Eich (28) Art Director und Publizist. Steht auf Hotdogs und Altbau. Internetsüchtig im fortgeschrittenen Stadium. Wischt sich mit Hipstern den Arsch ab. Ist selbst einer.

Weitere Beiträge von Johannes lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück