Published on // By Pierre

Proxy – Raw

Laerm

Das Wochenende steht vor der Tür und nachdem du dich mal wieder tagelang abgerackert hast, wird es Zeit durch unkontrollierte Eskalation den Hormonhaushalt aufzufrischen. Am besten machst du das auf engem Raum schweißgebaded unter flackernden Lichtern.

Der russische Produzent Proxy haut dir hier schon einmal eine ordentlich Portion Bass um die Ohren und nimmt keine Rücksicht auf am Tanzflächenrand-Steher. Der Song Raw stammt noch von seinem Debut-Album Music From The Eastblock Jungles, von dem soeben Part 2 released worden ist.

Deinem feuchtfröhlichem Wochenende steht also Nichts mehr im Weg. Wenn du dich zu Hause schon einmal warm schütteln willst, findest du das neue Album auf Soundcloud zum Stream.

Break down!

Pierre
Ein Beitrag von Pierre

Digital Native und Querdenker. Großgezogen von Sega Megadrive und David Hasselhoff sind seine Texte eine Mélange aus Halbwahrheiten und Inspiration für dein kreatives Dasein.

Weitere Beiträge von Pierre lesen

Willkommen

Möchten Sie Cookies zulassen, um die Nutzung dieser Webseite zu verbessern:

Wir speichern so wenige Daten, wie möglich.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

mehr erfahren

Datenschutz

Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung Ihrer Optionen und deren Bedeutung:

  • Ja, Cookies zulassen:
    Tracking Cookies, von Drittanbietern, wie zum Beispiel Google Analytics, werden aktiviert.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Nein, keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit im Bereich Datenschutzerklärung ändern.

Zurück